Home > Forschung

Forschung an der Univ. Klinik für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie, Innsbruck

Neben der optimalen Patientenversorgung liegt ein besonderer Schwerpunkt unserer Tätigkeit in der wissenschaftlichen (Er-) Forschung und Weiterentwicklung chirurgisch/biologischer Therapiekonzepte, mit dem Ziel die medizinisch-chirurgische Versorgung unserer PatientInnen zu verbessern.

Unsere Forschungsschwerpunkte sind:

Für die klinisch orientierte, experimentelle Forschung wurde Ende 2011 ein Forschungslabor errichtet, welches sich mit Erforschung molekularer und zellulärer Vorgänge während der Wundheilung beschäftigt.

Plastisch-Chirurgisches Forschungslabor

Research at the Univ.-Clinics for Plastic, Reconstructive and Aesthetic Surgery, Innsbruck

In addition to optimized patient treatment, we gain special focus on continuous improvement of our therapy concepts based on findings of sound basic research. To meet this challenge, three research groups equivalent to the 3 major units of the Department supported by our research Unit focus on different clinical/biological items:

Our research focus:

Established 2012, the laboratory research unit of our clinic focuses on cellular and molecular aspects of the (chronic) wound healing process.

Plastic Surgery Research Laboratory at the Medical University of Innsbruck

Universitätsklinik für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie Innsbruck | Anichstrasse 35, A-6020 Innsbruck
Tel.: +43 (0) 512 504 22731, Fax: +43 (0) 512 504 22735

Login